Neujahrsschießen 2015

Zum Start in das neue Jahr, führten wir während des Training ein kleines Preisschießen durch.

Inka und Christian informierten alle Anwesenden über den Ablauf. Stehend aufgelegt, fünf Schuß Teilerwertung. Zur Überraschung aller Teilnehmer wurden der kleinste und der größte Teiler summiert. Erst als alle Teilmehmer auf das Ergebnis warteten, wurde per Auslosung entschieden ob hoch oder tief gewonnen hat.

Glück hatte beim Neujahrsschießen 2015 unsere Schützschwester Brigitte Brand. Ihr Preis, ein leckeres Futterpaket (Wurst, Käse und Tiroler Speck). Markus, der die Auswertung übernahm, überreichte ihr den Preis.

Neujahrsschießen_2015_02

Unser Schützenbruder Willi besorgte für Brigitte schnell ein großes Brett und ein scharfes Messer. So konnte sie an alle Teilnehmer leckere Wurstscheiben verteilen. Die restlichen Leckereien sollten für die nächsten Tage zuhause reichen.

Der gemütliche Trainingsabend wurde mit einem dreifach “Gut Schuss” beendet.