Landesliga KK-liegend 2019 – SC 69 Rüningen wieder mit beiden Mannschaften vorn dabei

Zur Halbzeit in der Landesliga KK-Liegend, steht Rüningen I (Die jungen Wilden) auf den 3. Platz und Rüningen II (Die Legenden) auf den 4. Platz.

Von links: Jens-Michael Dobrat, Thomas Däneke, Ulf Wolters und Kristin Schulte

Die Legenden konnten zu diesem Wettkampftag komplett antreten und legten eine starken Wettkampf hin. Jens-Michael schoß 577 Ring, Ulf 580 Ring und Thomas 582 Ring und kletterten auf den 4. Platz.

Bei den jungen Wilden konnte nur Kristin Schulte (unsere neue starke Frau aus Sachsen-Anhalt) direkt am Wettkampf teilnehmen und legte mit 589 Ring ein klasse Ergebnis hin. Julia Schubert war zeitgleich bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften und meldete ebenfalls saustarke 589 Ring nach Hannover durch. Auch Robert Jaschniok, unser neuer Mann in der Mannschaft (Ersatz für unseren kurzfristig erkrankten Hanno Graupner) meldete starke 577 Ring. So schaffte die Mannschaft den Sprung auf den 3. Platz.

Nun wird kräftig weiter trainiert, um bis zu den Wettkämpfen im August die steigenden Tendenz beizubehalten.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Spitzenplatzierungen beim Rundenwettkampf auf Kreisebene

In der Disziplin Luftgewehr Freihand Damen 1. Kreisklasse, belegte Inka Schlaak den 1. Platz mit 1851 Ringen. Mit diesem Ergebnis hätte sie auch in der Männerklasse den 1. Platz belegt.

Den 2. Platz belegte Tatyana Makreeva  vom SV Belford mit 1831 Ringen. Ab der kommenden Saison wird sich Tatyana unserem Schützenclub 69 Rüningen anschließen und in der Bezirksliga Braunschweig an den Start gehen.

Inka Schlaak                                                 Tatyana Makreeva

 

Posted in Allgemein | Leave a comment

Festschrift 2019

Posted in Allgemein | Leave a comment

Das Vereinsheim wird geputzt!

Am Sonntag den 05. Mai fanden sich etliche Mitglieder um 11 Uhr bewaffnet mit Eimern und Lappen im Vereinsheim ein, um dieses einer Grundreinigung zu unterziehen. Angelika hatte schon am Freitag die Gardinen zum waschen mitgenommen, die Thomas D. mit Bravour später am Tag wieder aufhing. Aber zuvor wurden 4 Stunden geputzt, gereinigt, staubgesaugt, poliert, kräftig ausgemistet und neu sortiert! Nun erstrahlt das Vereinsheim wieder in einem Glanz, der hoffentlich noch lange anhält!

Zur Belohnung wurde im Anschluss gegrillt und das geschaffene bewundert. Dank an Peter der wieder seinen Grill zur Verfügung gestellt hat!

Herzlichen Dank für die großartige Arbeit an:

Thomas D., Tatyanna, Sveti, Sonja, Christa, Jana, Gitti, Julia E., Angelika, Levi, Markus, Sylvia, Peter, Inka und Jens

Thomas K. und Linus haben uns bei einem Kurzbesuch angefeuert, nicht müde zu werden schön das ihr vorbeigekommen seid.

 

Posted in Allgemein | Leave a comment

Kleiner Spieleabend

Am Freitag den 03. Mai fand ein Spieleabend im Vereinsheim statt, der in einen ordentlichen Klönabend überging. Denn wir hatten völlig überraschend 3 neue Personen im Vereinsheim, die gerne mal schießen wollten! Nachdem Markus sich darum gekümmert hatte, wurden die „neuen“ gleich mit in die Gespräche eingebunden.

Obwohl Julia sich sehr krank fühlte, ist sie als Spielebeauftrage im Vereinsheim geblieben und hat mit Christian und Levi ein Spiel ausprobiert, bei dem sich alles um Züge drehte.

Auch wenn wir dieses Mal weniger gespielt haben als zuvor, hat sich der Abend zum Austausch gelohnt. Es wurden wichtige Dinge angesprochen, für die sonst an einem Trainingsabend einfach die Zeit fehlt.

Es war schon spät geworden, als die letzten lustig und ausgelassen das Vereinsheim abschlossen.

Posted in Allgemein | Leave a comment